E-Commerce

Höchste Zeit für Responsive Webdesign

Bernhard Aichinger
Bernhard Aichinger

Seit geraumer Zeit setzen wir bereits sämtliche TYPO3-Websites und Magento-Onlineshops ausschließlich mit Responsive-Webdesign um bzw. stellen bestehende Webprojekte auf den neuesten Standard um.

Responsive Webdesign

Dem Online Monitor des deutschen Handelsverbands kann man entnehmen, dass bereits 18 Prozent des gesamten Onlineumsatzes über mobile Endgeräte erzielt werden (47% Tablet und 53% Smartphone). Abhängig von der Branche bzw. der eigenen Zielgruppe sind bereits zwischen 25% und 75% aller Besucher auf Websites und Onlineshops, die wir für unsere Kunden erstellt haben, über mobile Endgeräte unterwegs.

Über Google Analytics lässt sich beim eigenen Onlineshop sehr rasch und unkompliziert herausfinden, wie viele Bestellungen bereits mobil abgeschlossen werden bzw. welcher Anteil der Benutzer über mobile Endgeräte die Website besucht. Je attraktiver und bedienerfreundlicher die Website bzw. der Onlineshop ist, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen mobilen Bestellung oder Anfrage.

Somit liegt es auf der Hand, dass es heutzutage von großer Bedeutung ist, dieser Entwicklung gerecht zu werden. Des Weiteren plant Google für 21. April ein großes Update, womit sämtlichen Websites und Onlineshop ohne mobile Ansicht ein schlechteres Ranking droht.

Google stellt auch ein Tool zur Verfügung, mit dem man sehr umkompliziert überprüfen kann, ob man entsprechen für Mobilgeräte optimiert ist: Link.

Als Ihr Partner im E-Business/E-Commerce begleiten wir Sie gerne bei der Umstellung und Adaptierung Ihrer Website bzw. Ihres Onlineshops für Responsive Webdesign.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Teile diesen Artikel

Unsere Social Media Accounts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.