Bernhard Aichinger im JW-Bundesvorstand

Bernhard Aichinger im JW-Bundesvorstand

Bernhard AichingerIch bin per 1.Jänner 2014 – im Rahmen der Delegiertenkonferenz in Dornbirn – in den Bundesvorstand der Jungen Wirtschaft Österreich gewählt worden.

Ich freue mich ganz besonders darüber, dass ich dieser Aufgabe nachkommen darf!

Ganz besonders werde ich mich für die Interessen der Jungunternehmer aus meiner Region stark machen und großes Augenmerk auf die Start-Up-Szene legen.

„Die Gründung eines Unternehmens soll attraktiv sein. Deshalb müssen wir schon in den Schulen und Universitäten für den richtigen unternehmerischen Spirit sorgen. Daher lege ich auf die Start-up-Szene ein besonderes Augenmerk. Sie braucht die bestmögliche Unterstützung — von Co-Working-Spaces über den Zugang zu Risikokapital bis hin zu zielgerichteter Information für die Gründungsphase. Die Junge Wirtschaft ist dabei das ideale Netzwerk für Gründer und Jungunternehmer und soll dafür noch bekannter werden“

Zuvor engagierte ich mich zwei Jahre (und auch weiterhin noch) als Bezirksvorsitzender der Jungen Wirtschaft Wels und als Mentor im Rahmen des EPU-Mentoring Programms der WKOÖ.

„Ich engagiere mich für die Junge Wirtschaft, weil die Jungunternehmer eine starke gemeinsame Stimme in der Öffentlichkeit brauchen und wir Jungunternehmer die Zukunft Österreichs gestalten“

Ich freue mich schon wahnsinnig auf eine spannende Zeit im Bundesvorstand der Jungen Wirtschaft!

Link zur offiziellen Presseaussendung der WKO

Vielen Dank für die Veröffentlichung in den Oberösterreichischen Nachrichten, der Kronenzeitung, der Oberösterreichischen Wirtschaft etc.

Ich möchte diese Gelegenheit auch nutzen, um mich bei den zahlreichen Glückwünschen, „Gefällt-mir-Drückern“, Anrufern, etc. zu bedanken!!

Facebook

XING

Ein Gedanke zu “Bernhard Aichinger im JW-Bundesvorstand

  1. Lieber Bernhard,
    ich gratuliere dir :-)))))
    und wünsche dir , dass du mit deinem inneren Engagement immer nah an den Menschen dranbleibst trotz „offiziöser“ Funktionen und Anforderungen.
    Weiterhin viel Erfolg
    Elisabeth Benda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website Protected by Spam Master