5 Gedanken zu “Ein erster Überblick zu Spotify

  1. Also ich gehöre nicht zu denen, die dafür 10 Euro pro Monat zahlen würden.
    Trotzdem aber sicher interessant für diejenigen, die ständig immer und überall die neuesten Songs präsent haben müssen.

    • Hallo Klaus,

      es gibt ja nicht nur neue, sondern auch ältere Songs. 10 Euro monatlich finde ich außerdem nicht schlimm, wenn man bedenkt, dass CDs auch 15-20 Euro kosten. Zusätzlich habe ich dann noch das Problem, dass mir auf der CD eventuell nicht sämtliche Songs gefallen, bezahlt habe ich sie dennoch.
      Mit Diensten wie Spotify kann ich mir Songs zur Probe anhören, und bei Bedarf direkt in guter mp3-Qualität downloaden. An iTunes sieht man gut, dass dieses Konzept sehr gefragt ist und auch funktionieren kann (wobei iTunes sogar noch teurer ist als Spotify).

      Liebe Grüße,
      Alex

  2. wie siehst mit dem Vergleich von Simfy und Spotify aus? Was sind die Unterschiede? Was empfehlt Ihr? Wie aktuell sind die beiden?

    Lieber Gruss
    Stefano

    • Hallo Stefano,

      also aus Sicht der Musikauswahl sind sicherlich beide aktuell. Ich habe mich ehrlich gesagt noch wenig mit Simfy beschäftigt, aber grundsätzlich ist es Spotify recht ähnlich. Simfy’s derzeitigen Vorteil sehe ich darin, dass Spotify in Deutschland (noch) nicht verfügbar ist. Sobald sich das aber ändert wird es für Simfy, dessen Hauptmarkt Deutschland ist, sicherlich sehr schwierig.
      Spotify bietet ein großes Potential, da es sehr eng mit Facebook verknüpft ist. Diese enge Verknüpfung schreckt jedoch auch viele User ab, daher ist es nicht nur als Vorteil anzusehen. Die facebook-unabhängige Nutzung ist wiederum Simfy’s großer Pluspunkt.

      Hier ein empfehlenswerter Artikel zu diesem Thema, falls du dich etwas reinlesen willst:
      http://netzwertig.com/2011/11/21/erneute-einschnitte-bei-der-gratis-version-simfy-kapituliert-und-macht-platz-fur-spotify/

      Außerdem ist nicht außer Acht zu lassen, dass auch Google (mit Google Music) und Apple (mit iTunes Match) vergleichbare Dienste anbieten und in diesem Markt mitmischen wollen.

      Liebe Grüße,
      Alex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Website Protected by Spam Master